Wozu das Ganze? - Handwerker berichten über digitale Lösungen in der Praxis

Mittwoch, 11. März 2020 | 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Hauptstelle der Sparkasse Hamm, Weststraße 5-7
59065 Hamm

Teilnehmeranzahl:

150 Plätze

Referenten:

Nicole Potthoff (Bäckerei Andreas Potthoff)
Uwe Walter (Uwe Walter Malerhandwerk GmbH)
Karsten Homann (Honig & Blau GmbH)
Stefan Diekmann (Heinz Diekmann GmbH)
Dr. Karl-Georg Steffens (Innovationszentrum Hamm GmbH)
Fotonachweis: Designed by ungvar/Freepik

Kurzbeschreibung

Über die Wichtigkeit der Digitalisierung wird viel geredet – vor allem in der Theorie. Das soll bei dieser Veranstaltung gänzlich anders sein. Vier heimische Unternehmer berichten aus der Praxis wie sie bereits jetzt von digitalen Lösungen profitieren. Zudem erhalten die Zuhörenden einen Einblick in das neue Innovationszentrum. Und auch hier geht es um den praktischen Ansatz, insbesondere für das Handwerk vor Ort.

Wir freuen uns auf folgende Gäste:

  • Uwe Walter, Uwe Walter Malerhandwerk: „Automatisierte Abläufe im Malerbetrieb – so schaffe ich vier Wochen Urlaub ohne Störung“
  • Karsten Homann, Honig & Blau: „Dank digitaler Helfer entspannt in den Feierabend!”
  • Nicole Potthoff, Bäckerei Potthoff: „Schnell und sauber: Kontaktloses Bezahlen an der Ladentheke“
  • Stefan Diekmann, Heinz Diekmann GmbH:„Visualisierung als Kundenerlebnis – Tiny House Planung in 3D”
  • Dr. Karl-Georg Steffens, Innovationszentrum Hamm GmbH: „Ein Mehrwert auch für das Handwerk – das Innovationszentrum stellt sich vor“

Nach Beendigung des offiziellen Teils besteht bei einem Imbiss die Möglichkeit zum Austausch und zum Netzwerken.

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm mbH
Anja Schröder
02381/9293-207
Anja.Schroeder@wf-hamm.de

Hinweis

Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Veranstalter

Die Veranstaltung wird gefördert durch

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Sollten Ihre Daten nicht abgeschickt werden, drücken Sie bitte die Tastenkombination "Strg+F5", um die Seite neu zu laden und die Daten erneut einzugeben.